Alexander Weber

Breakdance, Tänzer und Lehrer

Inspiriert von der, in der Mitte der 1990er, noch jungen Hip- Hop Kultur begann Alexander Weber 1995 das autodidaktische Lernen des Tanzes. Seitdem war er Mitglied Mainzer Gruppen wie Dyanamic Styles, Dangerous Mainz und wurde 2008 Leiter der Gruppe Spezialeinheit.

Mit diesen Gruppen tanzte er auf unzähligen Bühnen, wie beispielsweise

- Jahresball der Tanzschule Willius Senzer/ Rheingoldhalle Mainz

- Sommerfest von Kurt Beck/ Landtag Mainz

- im Cocoon für Sven Väth und Antony Rother/ Frankfurt   >>

 

Joomla templates by a4joomla